shutterstock_756283057.jpg

„Education is the most powerful weapon which you can use to change the world“ 

Nelson Mandela

Warum Frauen, warum Afrika, warum Lilian?

Frauenrechte

Frauen managen einen Großteil des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens. Ihnen noch weitere Chancen in oftmals patriarchalischen Strukturen zu ermöglichen, ist ein wichtiges globales Nachhaltigkeitsziel und ist in jeder Hinsicht sinnvoll.

Afrika

Afrika ist der Kontinent mit dem größten Aufholpotential, hohen Geburtenraten und einem niedrigen sozialen Entwicklungsstand - verglichen mit Westeuropa. Das gilt zwar nicht für alle Länder dort gleich, aber doch für sehr viele. Afrika kann auch jetzt schon Innovationen hervorbringen wie Geldkonten auf Handynummern (MPesa). Von den vielen natürlichen Ressourcen wie Sonne und Wasser ganz abgesehen, die es effektiv und umweltschonend zu nutzen gilt.

Lilian und ihr Ausbildungsweg

Lilian wurde uns von einem Freund vorgestellt. Sie kommt aus Afrika und ist dort mit ihrer Familie tief verwurzelt. Dass sie sich an technische Themen gewagt hatte und einen Master-Abschluß an einer Top-Universität in Afrika vorweisen kann, hat uns sehr beeindruckt und gab den Anstoss darüber nachzudenken, welche Unterstützung wir zur weiteren positiven Entwicklung in Afrika priorisieren sollten, nämlich die Bildung für talentierte Mädchen und junge Frauen weiter voran zu treiben.

 

Lilian und viele, viele andere Mädchen werden in den nächsten Jahren und Jahrzehnten den Unterschied ausmachen: sie werden das Bildungsniveau und Gesundheitsvorsorge auf ein neues Level heben und das Energie- und Wassersystem professionalisieren.

Dabei viel Glück und Erfolg und unsere Unterstützung aus Deutschland für die talentierten Mädchen, die den Bildungsweg alleine nicht stemmen können.

philipp.png
Theresa1.png
Elena final.png

Gründer von Lilian Education

Flyer zum Download

Titel Lilian Education Flyer.png

Die technische Ausbildung junger afrikanischer Frauen fördern